Märklin Baureihe 02 0314-1, DR - Epoche IV, Wechselstrom

Artikelnummer: 39027
Preis: 599,00 €
UST 19% | exkl. Versandkosten
Preis exkl. MwSt.: 503,36 €
Verfügbarkeit:
Lieferzeit: 3-5 Tage
Produktbeschreibung

Schnellzug-Dampflokomotive 02 0314-1 mit Öl-Hauptfeuerung und Öltender der Deutschen Reichsbahn der DDR (DR/DDR). Umbau-Version als Versuchslokomotive der VES-M Halle (Saale). Ausführung mit Reko-Kessel und Teilverkleidung, auf Basis der Dampflokomotive 18 314 (ehemalige Badische IVh). Mit Witte-Windleitblechen und einseitiger Indusi. Betriebszustand um 1970/71.

Mit folgenden Parametern ist das Modell ausgestattet:

Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Serienmäßig eingebauter Raucheinsatz, mit geschwindigkeitsabhängigem, dynamischem Rauchausstoß. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich sind vorne an der Lok zwei rote Lampen digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung und Fahrwerkbeleuchtung separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für große Radien oder Vitrine liegt eine Verkleidung ohne Radausschnitt unterhalb des Führerhauses zum Austausch bei. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen ebenfalls bei. Länge über Puffer 27,2 cm.

Warnhinweise zu diesem Produkt: Maßstabs- und Originalgetreues Kleinserienmodell für erwachsene Sammler und Modellbauer. Der Artikel darf nicht in die Hände von Kindern unter 14 Jahren gelangen.